Aus der neueren mathematischen Wahrscheinlichkeitslehre by Harald Cramér (auth.) PDF

By Harald Cramér (auth.)

ISBN-10: 3322961133

ISBN-13: 9783322961136

ISBN-10: 3322962474

ISBN-13: 9783322962478

Show description

Read or Download Aus der neueren mathematischen Wahrscheinlichkeitslehre PDF

Best german_5 books

Menschheit auf dem Prüfstand: Einsichten aus 4,5 Milliarden by Henno Martin PDF

Die Menschheit und mit ihr zahlreiche Tier- und Pflanzenarten sind gefährdet. Unsere scheinbar so erfolgreiche Maximierung technischer und wirtschaftlicher, nur gewinnorientierter Leistungen haben uns in eine Sackgasse geführt. Können wir uns daraus befreien oder sind wir zum Untergang verurteilt? ".

Download PDF by Knut Kille: Verfahren der Konturanalyse zur Automatisierung visueller

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitar beiter am Institut fUr Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb (IFF) und am Fraunhofer Institut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Mein Dank gilt Herrn Prof. Dr. -lng. H. -J. Warnecke fUr die groSzugige Unterstutzung und Forderung meiner Arbeit sowie Herrn Professor Dr.

Download e-book for kindle: Small talk und Karriere: Mit Erfolg Kontakte knüpfen by Wolf Lasko

"Small speak" - das kleine Gespräch auf der Beziehungsebene - schafft Akzeptanz und signalisiert, ob sich tiefer gehende Gespräche überhaupt lohnen. Originelle Insider-Ideen verraten Ihnen, wie Sie in ein Gespräch einsteigen, dieses bereichern und auch wieder aussteigen können.

Additional resources for Aus der neueren mathematischen Wahrscheinlichkeitslehre

Sample text

Je spater er es merkt, desto besser! Die gewissenlose Verplanung der Zukunfl; unserer Kinder und Enkel zugunsten momentaner Var.. teile soll moglichst unauffallig vor sich gehen. Zumindest so lange, bis aIles unter Dach und Fach ist. Bis uns neue Sachzwange daran hin29 dem etwas zuruckzunehmen. Dem technischen Planen liegt immer mehr auch ein globales Denken zugrunde, urn die unermeBlichen BedOrfuisse zu stillen (Erzabbau in der Dritten Welt), oder es geht 80gar uber den Globus hinaus (Atommiill-Endlager in der Sonne), wQbei man den unermeBlichen Risk~ ziemlich gleichgilltig gegenuber steht.

Ob solche Erldarungen im wissenschaftlichen Sinn aber auch wirldich angemessen sind, ist - nebenbei bemerkt - in alIer Strenge oft gar nicht so einfach zu entscheiden. 23 Neben Erldarungen sind in der Naturwissenschaft auch Voraussagen von zentraler Bedeutung. Wissenschaftliche Voraussagen sind in ihrer Struktur analog ge1;>aut wie Erldarungen. Sie unterscheiden sich lediglich darin, daB das bei der Voraussage behandelte Phanomen iIi der zukunft liegt. 1m Bereich der Technik gibt es einige erkenntnistheoretische Besonderheiten, fUr die ein Purist der Erkenntnistheorie wahrscheinlich kein Verstandnis hat, die aber trotzdem nicht verschwiegen werden kOnnen.

Sie geht weit iiber das Handwerk hinaus. Genau genommen stammt sie aus ganz anderen Wurzeln als das Handwerk. Ihre Basis ist nimlich die Naturwissenschail:, die sie anwendet, urn das Gegebene bediirfhisgerecht zu verandem. Was jedoch dem Menschen. zum Bediirfuis wird, bun sehr Unterschiedliches betreffen. irfhissen. Die Bediirfhisfrage sei bier also ausgeklammert, sie wirkt zu launisch. Es ist das eher eine Frage rur den Psychologen oder Psycbiater. Wir wollen lieber von der Naturwissenschaft sprechen und von jenem, was sie zu Tage f6rdert.

Download PDF sample

Aus der neueren mathematischen Wahrscheinlichkeitslehre by Harald Cramér (auth.)


by Ronald
4.3

Rated 4.63 of 5 – based on 42 votes