Get CIM-Planung und -Einführung: Ein Leitfaden für die Praxis PDF

By Prof. Dr.-Ing. Herbert Schulz (auth.), Prof. Dr.-Ing. Herbert Schulz (eds.)

ISBN-10: 3540532528

ISBN-13: 9783540532521

ISBN-10: 3642488358

ISBN-13: 9783642488351

Bei den Vorbereitungen zu einer CIM-Einführung ist über die rein technischen Aspekte hinaus eine sorgfältige Planung des organisatorischen Umfelds zwingend erforderlich: technische und organisatorische Aspekte sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter sind zu beachten, Risiken und Chancen kritisch abzuwägen. Für diese Planung werden Methoden zur examine, zur Konzeptfindung und zur Entwicklung eines Grobkonzepts vorgestellt. Anhand von praktischen Beispielen werden mögliche Vorgehensweisen dargestellt. Das Buch liefert Anregungen und Hinweise für eine unternehmensspezifische CIM-Planung und -Einführung sowie für Organisationsaufgaben im CIM-Umfeld, vorwiegend für kleine und mittlere Unternehmen.

Show description

Read Online or Download CIM-Planung und -Einführung: Ein Leitfaden für die Praxis PDF

Similar german_5 books

Download e-book for iPad: Menschheit auf dem Prüfstand: Einsichten aus 4,5 Milliarden by Henno Martin

Die Menschheit und mit ihr zahlreiche Tier- und Pflanzenarten sind gefährdet. Unsere scheinbar so erfolgreiche Maximierung technischer und wirtschaftlicher, nur gewinnorientierter Leistungen haben uns in eine Sackgasse geführt. Können wir uns daraus befreien oder sind wir zum Untergang verurteilt? ".

New PDF release: Verfahren der Konturanalyse zur Automatisierung visueller

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitar beiter am Institut fUr Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb (IFF) und am Fraunhofer Institut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Mein Dank gilt Herrn Prof. Dr. -lng. H. -J. Warnecke fUr die groSzugige Unterstutzung und Forderung meiner Arbeit sowie Herrn Professor Dr.

Small talk und Karriere: Mit Erfolg Kontakte knüpfen by Wolf Lasko PDF

"Small speak" - das kleine Gespräch auf der Beziehungsebene - schafft Akzeptanz und signalisiert, ob sich tiefer gehende Gespräche überhaupt lohnen. Originelle Insider-Ideen verraten Ihnen, wie Sie in ein Gespräch einsteigen, dieses bereichern und auch wieder aussteigen können.

Additional resources for CIM-Planung und -Einführung: Ein Leitfaden für die Praxis

Sample text

Zentrales Problem bei der CIM-EinfOhrung ist der grundlegende Unterschied zum bisherigen gewohnten ProzeB bei der EinfOhrung von neuen Betriebsmitteln. Wahrend bei letzteren die damit verbundenen Analysen und Entscheidungstatbestande weitgehend eingegerenzte funktionale und personelle Bereiche beschrankt b/ieben, umfaBt die Entscheidung fOr jede einzelne der CIM-re/evanten Techniken (CAD, CAP, CAM, CAQ, PPS/BDE) eine Entscheidung Ober die kOnftige Gesta/tung der informationstechnischen Infrastruktur des Unternehmens.

Im Laufe der Erhebung fest, daB es wOnschenswert ist, die Tatigkeitsstruktur bestimmter Mitarbeiter noch detaillierter zu erfassen, so braucht lediglich die Aufgabe dieser Mitarbeiter entsprechend der zuvor dargestellten Technik der Aufgabenanalyse weiter untergliedert zu werden. B. Angaben Ober das Produkt, dessen Komplexitat, verwendete Hilfsmittel u. dgl. 49 3 Planung des unternehmensspezifischen CIM-Konzeptes Um den Erfassungsaufwand und die Unterlagenflut bei der Selbstaufschreibung in Grenzen zu halten, ist es ratsam, Erfassungsformulare zu verwenden, in denen sich die Erhebungsdaten aller Analysen (Informations-, Tatigkeits-, Sachmittelanalyse) festhalten lassen (vgl.

Sogar aufgabenbezogene Bestandsaufnahme der • Eingangs-, Zusatz- und Ausgangsinformationen, • verwendeten InformationstrAger, • Bereitstellungstermine und der jeweiligen Absender und EmpfAnger der ausgetauschten Informationen durchzufOhren. Eine umfassende Informationsanalyse IABt sich dabei nur mit der Erhebungsmethode der Selbstaufschreibung verwirklichen. Hierbei sind die Mitarbeiter des Unternehmens bzw. 11). Um den Erhebungs- und Auswertungsaufwand in ertraglichen Grenzen zu halten, sollten vor einer detaillierten Erhebung zunachst die wesentlichen Eingangs-, Zusatz- und Ausgangsinformationen der Aufgabentrager durch Befragen derselben oder auch der Abteilungs- bzw.

Download PDF sample

CIM-Planung und -Einführung: Ein Leitfaden für die Praxis by Prof. Dr.-Ing. Herbert Schulz (auth.), Prof. Dr.-Ing. Herbert Schulz (eds.)


by Charles
4.5

Rated 4.67 of 5 – based on 7 votes